Mietwohnungen am Grazer Griesplatz

Optimale Lage in der Grazer Innenstadt

Die Innere Stadt ist der 1. Grazer Stadtbezirk und beherbergt unter anderem die historische Altstadt mit Schloßberg und Stadtpark. 1999 wurde die Innenstadt wegen ihrer einzigartigen Erhaltung der historischen Gebäude ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Das Haus befindet sich direkt neben dem Griesplatz, in der Brückenkopfgasse 5 und bietet insgesamt 12 Mietwohnungen und ein Geschäftslokal im Erdgeschoß. Das Haus verfügt über keinen Aufzug, hat allerdings ein neu renoviertes Stiegenhaus und einen relativ offenen Innenhof mit allgemeinen Grünflächen.

Flanieren Sie durch die großzügigen Fußgängerzonen des Bezirks, bummeln Sie durch Einkaufszentren und Straßenmärkte, besuchen Sie Museen, Galerien und zahllose Gastronomiebetriebe mit den beliebten Gastgärten in der Inneren Stadt. Hier wird es Ihnen garantiert an Nichts fehlen.

Verfügbare Wohnungen - Graz - Brückenkopfgasse 5

Top: 9
Größe: 66,44m²
Zimmer: 2
Geschoß: Haus 2, 1. OG
Balkone:
Terrassen:
Garten (m²):
Miete: 925,30€
Verfügbar:
Top: 12
Größe: 56,84m²
Zimmer: 3
Geschoß: 3.OG (DG)
Balkone:
Terrassen:
Garten (m²):
Miete: 611,20€
Verfügbar: Sofort
Top: 13
Größe: 68,00m²
Zimmer: 3
Geschoß: 3.OG (DG)
Balkone:
Terrassen:
Garten (m²):
Miete: 683,67€
Verfügbar: Sofort
  • = Es sind bereits Interessenten vorhanden, die Wohnung ist aber noch verfügbar
  • = Wohnung bereits vergeben

Lebensraum Graz

Graz ist die zweitgrößte Stadt Österreichs und Landeshauptstadt der Steiermark. Graz kann durchaus als Stadt der Gegensätze bezeichnet werden, es ist reich an Geschichte und dennoch eine Stadt voll modernem Leben. Zu seinen Sehenswürdigkeiten zählen der Grazer Uhrturm, das Schloss Eggenberg, die Murinsel, das Landeszeughaus und viele weitere.

Auf einer Gesamtfläche von 127,5 km² beherbergt Graz ca. 290.000 Einwohner. Ca. 60.000 davon sind Studenten, die an den zahlreichen (6 Unis & 2 FHs) Universitäten studieren.

Graz verfügt über die größte mittelalterliche Altstadt Europas (UNESCO Weltkulturerbe) und wurde 2003 sogar zur Kulturhauptstadt Europas ernannt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden